Homepage

Halihallo auf der neuen kleinen Seite des Vereins "Mentoren für Kinder".

Der Verein Mentoren für Kinder e.V. ist, wie KinderHelden auch, aus der ursprünglichen Organisation von Big Brother Big Sister in Deutschland hervorgegangen.

Die ehrenamtlichen Mentoren gründeten 2013 diesen Verein, damit das unter Big Brother Big Sister begonnene erfolgreiche Programm von Mentoring in der Rhein- Neckar-Region fortgeführt werden konnte.
Seitdem bietet Mentoren für Kinder e.V. den ehrenamtlichen Mentoren eine Plattform zum Austausch untereinander, unterstützt bei Problemen mit dem Mentee und organisiert gemeinsame Veranstaltungen zur Förderung der Mentees.

„Mentees“ sind Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis ca. 16 Jahren, denen auf Wunsch der Eltern/Alleinerziehenden zur Förderung der Entwicklung der Persönlichkeit des Mentees ein Mentor oder eine Mentorin möglichst über einen längeren Zeitraum zur Seite gestellt wird.
Durch intensive Gespräche, Aktivitäten und Erlebnisse mit dem Mentor/der Mentorin erhält der junge Mensch Einblicke in das Leben, die in seinem sozialen Umfeld meistens nicht möglich sind. Auch durch die gemeinsamen Veranstaltungen, die durch Mentoren für Kinder e.V. organisiert werden, sollen die Kompetenzen der Mentees gefördert werden.
Insgesamt soll eine gezielte, individuelle Förderung im schulischen, persönlichen und sozialen Bereich angestrebt werden.

Der Verein beabsichtigt darüber hinaus neue Mentoren zur Unterstützung weiterer interessierter Kinder und Jugendliche zu finden.

Dies erfolgt alles in enger Kooperation mit KinderHelden: http://www.kinderhelden.info

Die Mitgliedschaft im Verein ist kostenlos. Der Verein finanziert sich und damit die Arbeit für die Mentees und Mentoren ausschließlich aus freiwilligen Spenden.
So bitten wir auch um Ihre Unterstützung und Ihr Engagement.

Unsere Unterstützer

Letzte Änderung

Letzte Änderung am Montag, 25. März 2019 um 19:32:30 Uhr.

Zugriffszähler

00004094